Ausfluege

Die Umgebung von Rom ist besonders reizvoll und sollte bei einem etwas laengeren Romaufenthalt nicht fehlen. Nach einigen vielleicht etwas anstrengenden Tagen in Rom kann man hier die Seele baumeln lassen und die Ruhe geniessen!Die Landschaft ist ungeheuer abwechslungsreich: Hochgebirge, Huegel, Seen, wunderbare Kuesten, vertraeumte Orte, die uns wirklich in’s MIttelalter zurueckversetzen, bedeutendste Kloester, wie die Benediktinerkloester von Subiaco und Montecassino.
Sehr schoen ist ein Ausflug in das Naherholungsgebiet der Roemer, die Albaner Berge mit beruehmten Orten wie Castel Gandolfo, Sommerresidenz der Paepste, oder Frascati, wo man den Tag wunderbar ausklingen lassen kann bei einem Glaeschen Wein!
Oder wie waere es mit einem Ausflug nach Tivoli in die beruehmte Villa d’Este mit ihren unzaehligen phantasievollen Wasserspielen, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehoeren?
Aber da die Region Latium ja auch schon in der fruehen Antike eine grosse Rolle gespielt hat, finden wir natuerlich auch antike Ausgrabungen, wie Palestrina, aelteren Ursprungs als Rom, ein wahres Kleinod, oder die Hadriansvilla, ein gewaltiges Ausgrabungsgebiet der kaiserlichen Residenz in wunderbarer Lage unterhalb von Tivoli
Viele dieser Ausfluege kann man in einem halben Tag machen, allerdings benoetigt man ein Auto mit Fahrer, was ich Ihnen aber selbstverstaendlich vermitteln kann!

Veröffentlicht unter Allgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Angebot anfordern

  • Fordern Sie hier ein für Sie unverbindliches und kostenloses Angebot an